- 14.12.2022 - 11:40

«Missmanagement im Bankensektor und die FINMA-Gewährsprüfung» - ein neuer Aufsatz von Nina Reiser

In den vergangenen Jahren wurde die mangelnde persönliche Verantwortlichkeit von Mitgliedern von Verwaltungsräten oder Geschäftsleitungen – vor allem im Bankensektor – immer wieder in den Medien aufgenommen und der Eidgenössischen Finanzmarktaufsicht FINMA «Zahnlosigkeit» vorgeworfen. Auch in der Politik ist die persönliche Verantwortlichkeit von fehlbaren Bankmanagern wiederholt ein Thema.

Der Artikel geht den folgenden Fragen nach: Kann die Gewährsprüfung von Bankmanagern leisten, was sie verspricht? Wie könnte die Gewährsprüfung allenfalls verbessert werden, im Rahmen der bestehenden rechtlichen Grundlagen bzw. ggf. mittels neuer oder angepasster Regulierungen? Zum Artikel

north